Mariechen hat ein kleines Schaf

Orginal: Mary had a little lamb
Musik: Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) - Text: Sarah Josepha Hale (1788-1879)

Liedtext Noten Melodie

Liedtext

1. Mariechen hat ein kleines Schaf,
kleines Schaf, kleines Schaf,
Mariechen hat ein kleines Schaf,
schneeweiß, so war sein Fell.
Wo immer auch Mariechen war,
Mariechen war, Mariechen war
Wo immer auch Mariechen war,
lief das Schäfchen hin auch schnell.

2. Das Schäfchen ging zur Schule mit,
Schule mit, Schule mit,
Das Schäfchen ging zur Schule mit,
doch verboten war das heut'.
Die Kinder haben sehr gelacht,
sehr gelacht, sehr gelacht,
Die Kinder haben sehr gelacht,
alle haben sich gefreut.

3. Der Lehrer schickt das Schaf hinaus,
Schaf hinaus, Schaf hinaus,
Der Lehrer schickt das Schaf hinaus,
doch es wartet vor dem Haus.
Und es blieb geduldig dort,
duldig dort, duldig dort,
Und es blieb geduldig dort,
bis Mariechen kam heraus.

Noten

mariechen-hat-ein-kleines-schaf, Noten

Melodie (Midi, Mp3 und/oder Video)

Midi (Kostenloser Download)

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.

Manche der älteren Lieder enthalten Wörter und Darstellungen, die in der heutigen Zeit als beleidigend oder rassistisch gelten. Die Liederkiste unterstützt diese Ausdrücke nicht, möchte jedoch das Liedgut im Orginal bewahren, Dokumente einer Zeit mit anderen Einstellungen, Perspektiven und Überzeugungen.