Lirum, larum Löffelstiel

Kinderlied - Melodie: Volksweise

Liedtext Noten Melodie

Liedtext

1. Lirum, Larum Löffelstiel,
alte Weiber essen viel,
junge müssen fasten.
's Brot liegt im Kasten,
's Messer liegt daneben,
ei welch' ein lustig Leben!

2. Lirum, Larum Löffelstiel,
wer nichts lernt, der kann nicht viel.
Reiche Leute essen Speck,
arme Leute hab'n Dreck.
Lirum, Larum Leier,
die Butter, die ist teuer.

Noten

lirum-larum-loeffelstiel, Noten

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.

Manche der älteren Lieder enthalten Wörter und Darstellungen, die in der heutigen Zeit als beleidigend oder rassistisch gelten. Die Liederkiste unterstützt diese Ausdrücke nicht, möchte jedoch das Liedgut im Orginal bewahren, Dokumente einer Zeit mit anderen Einstellungen, Perspektiven und Überzeugungen.