Die Ente geht zum Bäcker

Kinderlied und Singspiel von der CD 'Die Ente geht zum Bäcker'
Text und Melodie: Gabi Walde (Liedermacherin, Komponistin und Kinderpädagogin)

Liedtext

Die Ente geht zum Bäcker, und sagt ihm "Guten Tag!
Dein Brot das schmeckt so lecker, wie ich es gerne mag."
"Ich gebe dir drei Brötchen in deinen Korb hinein."
Die Ente nimmt das Körbchen und trägt es wieder heim.

Das Hündchen geht zum Bäcker, ...

Das Schäfchen geht zum Bäcker …

Weitere Tiere nach Belieben.

Spielanleitung:

Ein Kind sitzt oder steht als Bäcker im "Kaufladen", drei hart gewordene Brötchen liegen auf der Ladentheke. In einiger Entfernung sitzen die übrigen Kinder mit dem/der Spielleiter/in und seiner/ihrer Gitarre als Entenfamilie zusammen.

Die Mutter (Spielleiter/in) schickt zwei Kinder zum Brötchen kaufen, den Korb tragen sie zwischen sich. Mit Beginn des Singens gehen sie los. Sie geben dem Bäcker die Hand ("Guten Tag"). Der Bäcker legt die Brötchen in den Korb, und die Küken bringen sie der Mutter, die die Kinder lobt.

Kostenlose Noten

Die Ente geht zum Bäcker, NotenEinfaches Notenblatt mit Text und Spielanleitung Notenblatt mit Text und Gitarrenakkorden

Melodie

  • Kostenloses Mp3 (Gesang und Begleitung) anhören
    Urheber: Gabi Walde

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.