Jeck op Bonn - Mottolied 2008

Text & Musik: Jörg Manhold

Wir lieben unsere Heimatstadt, das Bundesdorf am Rhein
wir möchten nicht für Geld und Gold woanders lustig sein
von Beethoven bis Telekom vom Drachenfels zur Unostadt
alles nur ein Fingerschnipp entfernt

Jeck op Bonn, jeck op Jeck,
jeck op Disch
Jeck op Bonn, jeck op Jeck,
jeck op Üsch
us Tower´s höer als der Dom
dat Bröckemännche laach,
Berlin bleibt in Berlin
un mer fiere jede Dach

Jeck op Bonn, jeck op Jeck,
jeck op Disch
Jeck op Bonn, jeck op Jeck,
jeck op Üsch
und sollte's dir mal dreckig gehen
dann denke stets daran
dat uns als Bönnsche Frohnatur
doch nix erschüttern kann

Ming Bonna is e Leckersche, dat is doch sonneklar
mein Prinz, dat es ne staatse Kerl, macht jecke Träume wahr
zesamme machen wir was los und rocken jeden Saal
un nur für Trauerklöße ist jetzt jeder Tag ne Qual
Jeck op Bonn, jeck op Jeck,
jeck op Disch
Jeck op Bonn, jeck op Jeck,
jeck op Üsch

Seid Ihr soweit, seid Ihr bereit,
für ein bißchen Jeckichkeit - Hey
Seid Ihr soweit, seid Ihr bereit,
für die fünfte Jahreszeit?

Zurück zur Hauptseite << >> Zur Karnevalskiste