die Liederkiste die Liederkiste die Liederkiste

Lieder mit Text, Melodie und kostenlosen Noten

So treiben wir den Winter aus

Frühlings- und Volkslied - Des Knaben Wunderhorn - Volksweise aus dem 16. Jahrhundert

Liedtext

1. So treiben wir den Winter aus,
Durch unsre Stadt zum Tor hinaus
Es wartet draußen schon der Mai,
den Sommer holen wir herbei.

2. Wir stürzen ihn vom Berg zu Tal
damit er sich zu Tode fall.
Wir jagen ihn unter die Heiden,
dass er den Tode muss leiden.

3. Wir jagen den Winter vor die Tür,
Den Sommer bringen wir herfür.
Den Sommer und auch den Maien,
die Blümelein mancherleien.

Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.