die Liederkiste die Liederkiste die Liederkiste

Lieder mit Text, Melodie und kostenlosen Noten

Freuet euch, ihr Christen alle

Weihnachtslied
Melodie: Andreas Hammerschmidt, 1646 - Text: Christian Keimann

Liedtext

1. O Jesulein zart, dein Kripplein ist hart.
O Jesulein zart, wie liegst du so hart.
Ach schlaf, ach tu die Äuglein zu.
Schlaf und gib uns die ewge Ruh.
O Jesulein zart, dein Kripplein ist hart.

2. Seid stille, ihr Wind, lasst schlafen das Kind.
All Brausen sei fern, 's will ruhen so gern.
Schlaf, Kind, und tu die Äuglein zu,
schlaf und gib uns die ewge Ruh.
Seid stille, ihr Wind, lasst schlafen das Kind.

3. Nichts mehr sich bewegt, kein Mäuslein sich regt.
Zu schlafen beginnt das herzige Kind.
Schlaf denn und tu dein Äuglein zu,
schlaf und gib uns die ewge Ruh.
Schlaf, Jesulein zart von göttlicher Art.


Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.