die Liederkiste die Liederkiste die Liederkiste

Lieder mit Text, Melodie und kostenlosen Noten

Ach lieber Herre Jesu Christ

Christliches Wiegenlied
Text: Johannes Freder, Melodie: Volksweise, Chorsatz Johannes Brahm (1833-1897

Liedtext

1. Ach lieber Herre Jesu Christ
weil du ein Kind gewesen bist
so gib auch diesem Kindelein
dein Gnad und auch den Segen dein:
ach Jesus, Herre mein
behüt dies Kindelein

2. Dein'r Engel Schar die wohn ihm bei
es schlaf, es wach und wo es sei
Dein Geist behüts, o Gottessohn
dass es verlang der Heil'gen Kron
Ach Jesus, Herre mein
behüt dies Kindelein!

3. Nun schlaf, nun schlaf, mein Kindelein!
Jesus soll freundlich bei dir sein.
Er wolle, dass dir träume wohl
und werdest aller Tugend voll!
Ach Jesus, Herre mein,
behüt dies Kindelein!

4. Ein gute Nacht und guten Tag
geb dir, der alle Ding vermag!
Hiermit sollst du gesegnet sein,
du herzeliebes Kindelein.
Ach Jesus, Herre mein,
behüt dies Kindelein!

Text: Johannes Freder

Ach lieber Herre Jesu Christ,
der du ein Kindlein worden bist,
von einer Jungfrau rein geborn,
dass wir nicht möchten sein verlorn,
du hast die Kinder nicht veracht',
da sie sind worden zu dir bracht,
du hast dein Händ auf sie gelegt,
sie schön umfangen und gesagt:

"Die Kinder lasset kommen her
zu mir, ihn' niemand solches wehr,
denn solcher ist das Himmelreich,
die man mir bringt, beid, arm und reich."
Ich bitt, lass dir befohlen sein,
ach lieber Herr, dies Kindelein,
behüte es vor allem Leid
und alle in der Christenheit.

Durch deine Engel es bewahr
vor Unfall, Schaden und Gefahr;
erbarm dich seiner gnädiglich,
gib deinen Segen mildiglich.
Gib Gnad, dass es gerate wohl
zu deinen Ehrn und Wohlgefalln,
auf dass es hier gottseliglich,
hernach auch lebe ewiglich.

Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.