Marianne Rosenberg: Rette mich durch die Nacht

Video

Mp3 CD

Liedtext

Einmal so wie früher, nicht das Ende kennen, sich verliern,
in den Zärtlichkeiten, in den Durst des andern.
Wenn wir uns begegnen, unsre Augen sich berührn,
unsre Hände und der Mund, in Gedanken wandern und die Erde bebt.

Ist es zu spät?

Rette mich durch die Nacht, bring mich zurück in den Tag.
Gib mir ein Teil von dir, ich geb dir was ab von mir.
Das Leben ist viel zu schnell.
Führ mich von dunkel zu hell.

Mein dunkler Engel alles was ich habe, ist mein Lied.
Und der Beat macht BUM BUM BUM, so wie mein Herz.
War das Schicksal blind oder ist es Ironie?
Diesen Blick der mich verbrennt, sich in meine Seele senkt.
Die Energie vergess ich nie.

Rette mich durch die Nacht, bring mich zurück in den Tag.
Gib mir ein Teil von dir, darum sind wir doch hier.
Das Leben ist kurz und schnell.
Führ mich von dunkel zu hell.

Rette mich durch die Nacht, bring mich zurück in den Tag.
Gib mir ein Teil von dir, ich geb dir was ab von mir.
Das Leben ist viel zu schnell.
Führ mich von dunkel zu hell.

Schlager & Chansons O-R back up next Weitere Lieder von Marianne Rosenberg

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.