Jürgen Marcus: Auf dem Bahnhof der vielen Geleise

Mp3 CD

Du bist fort, kann es sein,
dass ein neuer Tag überhaupt beginnt?
Du bist fort, ist es möglich,
dass wir nun wirklich wie Fremde sind?
Es ist spät, durch die Iärmende Halle
weht ein eiskalter Wind.

Auf dem Bahnhof der vielen Geleise
steh' ich und wart' auf dich.
und von überall aus der Welt
kommen Züge an.
Ooho, doch der Bahnhof der vielen Geleise
ist menschenleer für mich,
wenn ich dich nicht finden kann.

Kann es sein, dass du wirklich von mir
für immer gegangen bist?
Kann es sein, dass mein Glaube an uns
ein Irrtum gewesen ist?
Aber nein, es war nicht eine Episode,
die man vergisst.

Auf dem Bahnhof der vielen Geleise
steh' ich und wart' auf dich.
Und von überall aus der Welt
kommen Züge an.
Ooho, doch der Bahnhof der vielen Geleise
ist menschenleer für mich,
wenn ich dich nicht finden kann. (2x)
Ich liebe dich, ich liebe dich!

Alle Rechte liegen beim jeweiligen Interpreten bzw. Verlag.

Schlager & Chansons back up next Weitere Liedtexte von Jürgen Marcus

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.