Belle, qui tiens ma vie

Französisches Volkslied - Thoinot Arbeau, 1588

Liedtext

1. Belle, qui tiens ma vie captive dans tes yeux,
qui m'as l'âme ravie d'un souriz gracieux,
|: viens tôt me secourir, ou me faudra mourir, viens rir. :|

2. Pourquoi fuis-tu, mignarde, si je suis près de toy,
quand tes yeux je regarde je me pers dedans moy,
|: car tes perfections changent mes actions. :|

3. Approche donc ma belle, approche toy mon bien,
ne me sois plus rebelle puisque mon coeur est tien,
|: pour mon mal appaiser, donne moy un baiser. :|

Französische Lieder back up next Big Rock Candy Mountain

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.